Arbeitsbesuch der Bundesrätin Sommaruga

Am Freitag, 23. August 2018 Nachmittag traf sich Bundesrätin Simonetta Sommaruga zu einem kurzen Arbeitsbesuch mit einer Delegation des Regierungsrates des Kantons Schaffhausen. Dabei wurde das Kompetenzzentrum für die Mobilität der Zukunft „Swiss Transit Lab“ im SIG Areal in Neuhausen am Rheinfall besucht.

Die Projektvertretenden stellten der Bundesrätin dabei vor, wie der Kanton Schaffhausen Innovationsprojekte lanciert, warum sich für solche Vorhaben Kooperationen zwischen dem privaten und öffentlichen Sektor eignen und wie das Swiss Transit Lab seinen Beitrag zur Lösung von Mobilitätsherausforderungen der Zukunft leisten kann.

Bundesrätin Simonetta Sommaruga, Vorsteherin des Eidgenössischen Departementes für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation, zeigte sich sehr interessiert an den diversen Innovationen und Entwicklungen des Kompetenzzentrums Swiss Transit Lab, das erst seit knapp zwei Jahren existiert.

Partner des Swiss Transit Labs